Wie wird YNA® ENURESIS angewendet?

Der Sensor wird in eine Binde geschoben, die anschliessend in das Höschen geklebt wird. (Sensor kann auch in ein
kleines Tuch gewickelt werden)
Ist das Kind im Bett, schalten Sie durch Knopfdruck das Weckgerät ein.
Sobald Urin austritt, ertönt der Weckton und weckt das Kind. Durch das Aufwachen wird der Urinfluss gestoppt. Das
Kind stellt den Weckton durch Knopfdruck ab, geht auf die Toilette, nimmt den Sensor aus der Binde heraus und
reinigt ihn unter lauwarmem, fliessendem Wasser.
Danach wird der Sensor sorgfältig abgetrocknet und in eine frische Binde geschoben. Hinterher kann das Kind wieder
zu Bett gehen und weiterschlafen.
Am Morgen wird das Weckgerät ausgeschaltet.